Skip to main content

Puky Dreirad CAT 1 SP grün/gelb

(4.5 / 5 bei 7 Stimmen)

117,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 1:17
Hersteller
Kategorie
Info
Geeignet ab:2 Jahre
Gewicht:5.8kg

  • Dreirad mit Schaufel und Kippmulde von Puky
  • Handbremse
  • Soft-Komfortreifen
  • Freilaufautomatik mit Arretierung
  • Sicherheitslenkergriffe
  • Lenkeinschlagsbegrenzung
  • Gepäcknetz und Sandsieb
  • Hohe Kippsicherheit


Beschreibung

 
Das Dreirad Puky CAT 1 SP ist eines der begehrtesten Dreiräder auf dem Markt. Der Nachfolger des Bestsellers CAT SL hat einiges zu bieten!

Es ist fast Baugleich mit dem Dreirad Puky CAT 1 S oder dem CAT 1 L von Puky. Die Unterschiede sind kaum erkennbar, aber bei näheren Betrachten dann doch entscheidend.
 

Die Unterschiede der Puky Modelle

Der kleine Bruder CAT 1 S hat zum Beispiel keine Luft-Komfortreifen wie der CAT 1 L, sondern nur  Soft-Komfortreifen. Diese sind nicht ganz so bequem beim Fahren wie mit Luft gefüllten, aber dennoch leise beim fahren und weich. Das Modell CAT 1 SP besitzt ebenfalls die Soft-Komfortreifen und sogar noch eine an der Schiebestange befestigte Schaufel, Gepäcknetz und Sandsieb zum arbeiten in Sandkästen.
 

Qualität und Material des Puky Dreirades

Die Qualitätsansprüche der Puky Modelle sind immer sehr hoch, denn das deutsche Unternehmen liefert schon seit vielen Jahren qualitativ hochwertige Produkte.

Das Puky Dreirad ist sehr gut verarbeitet. Es ist seit Jahren bewährte Technik, die bei neueren Modellen immer weiter entwickelt wird.

Es gibt einen stabilen Rahmen aus Metall, der mit einer stoßfesten Pulverbeschichtung umgeben ist. Durch das beschichten ist die Farbe wesentlich härter und somit wiederstandsfähiger gegen Beschädigungen als vergleichsweise eine normale Lackierung.

Die Räder sind wie oben schon erwähnt Soft- bzw. AIR-Less Komfortreifen und sorgen für einen leisen und bequemen Lauf.

Die Ausstattung ist gut und somit alles vorhanden was an ein Dreirad gehört. Eine genaue Auflistung befindet sich anschließend.
 

Ausstattungsliste

  • Sicherheitslenkergriffe
  • Lenkerarretierung
  • Lenkeinschlagsbegrenzung
  • Sicherheits-Schiebestangenarretierung
  • Freilaufautomatik mit Arretierung
  • Stufenlos verstellbarer Sitz
  • Verstellbare Schiebestange mit Komfortgriff
  • Handbremse
  • Lenkerpolster
  • Fußstütze DF-1 (für Schiebemodus mit Freilaufautomatik und Lenkerarretierung)
  • Kippbare Mulde mit Sieb
  • Schaufelblatt
 

Extras

Die Ausstattungsliste ist schon beachtlich. Als Extras sind die Fußstützen für den Schiebemodus und das Schaufelblatt zu erwähnen.

Diese Fußstützen sind sehr sinnvoll, gerade bei den jüngeren die das Dreirad erst kennen lernen. Da können die Eltern dem oder der kleinen beim Spaziergang schieben, wenn er oder sie nicht mehr kann. Einfach Freilaufautomatik und Lenkerarretierung eingestellt, dann Fußstützen angebracht und der Spaziergang kann im Schiebemodus weiter gehen.

Das mitgelieferte Schaufelblatt ist für kleine Bauarbeiter gedacht. An der Schiebestange angebracht, ist es eine richtige kleine Schaufel. Damit kann im Handumdrehen die Dreiradmulde mit Baumaterial gefüllt und dann abtransportiert werden.
 

Fazit

Das Dreirad Puky CAT 1 SPL ist ein sehr gutes und klassisches Dreirad . Der Name Puky steht nach wie vor für Qualitätsware. Wer ein stabiles und hochwertiges Modell haben möchte und das auch für längere Zeit, sollte sich für das Puky CAT 1 SP entscheiden. Die Ausstattung ist gut und beinhaltet alles was zum fahren benötigt wird. Noch mehr Ausstattung bekommt man nur noch beim Puky Ceety Premium-Dreirad Cat S6.
 



117,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 1:17